Andrea Buchholz

August: Erfolg, Reichtum und Ansehen

Die Sicht der Sterne Ängste und Selbstzweifel könnten im August leider einmal wieder die Oberhand bekommen. Viele Menschen haben aktuell das Gefühl, in einer Sackgasse gelandet zu sein, fühlen sich erfolglos und minderwertig. Anstatt sich ständig vor Augen zu führen, wo man in der Vergangenheit Fehler gemacht hat oder vielleicht gescheitert ist, wäre es jetzt […]

Ihre Sterne im August 2016

Astro Highlights des Monats Eine hochkreative Zeit Ihnen bevor – ideal um Ihre Beziehung wieder in Schwung zu bringen, bei der Begegnung mit einer neuen Liebe die richtigen Worte zu finden oder im Beruf erfolgreich zu sein. Auch Reisen stehen unter einem guten Stern! von Andrea Buchholz und Katja Fischer. Pallas-Eros-Konjunktion Brennende Inspiration und Schöpferkraft […]

Ihre Sterne im Juli 2016

Die Zeit eignet sich hervorragend, um der eigenen Kreativität freien Lauf zu lassen. Außerdem erwarten uns schicksalhafte Begegnungen, die uns weiterbringen. Aber auch unser eigener Tatendrang und unser Selbstvertrauen sind groß, sodass wir Chancen nutzen und in Erfolg verwandeln können. von ANDREA BUCHHOLZ und KATJA FISCHER

Juni: ein ziemlich ambivalenter Monat

Die Sicht der Sterne Der Juni wird aus astrologischer Sicht ein ziemlich ambivalenter Monat. Auf der einen Seite stecken wir fest, sind auf der Suche nach Lösungen, lassen uns dabei jedoch ständig ablenken, täuschen und drehen uns dadurch im Kreis. Auf der anderen Seite sind wir voller Optimismus und Energie und wollen endlich raus aus […]

Ihre Sterne im Juni 2016

Astro Highlights des Monats Es geht um individuelle Freiheit, Visionen, Toleranz und Neubeginn. In diesen Schlagwörtern stecken viele Möglichkeiten, die Sie zu Ihren Gunsten entfalten können. Legen Sie los – der Kosmos schenkt Ihnen hierzu Mut und Kraft. von ANDREA BUCHHOLZ und KATJA FISCHER Uranus-Pandora-Trigon Lust auf Veränderungen! • 01. bis 26. Juni Gerade diesen […]

Mai: positiv nach vorne schauen

Die Sicht der Sterne Ihre Sterne im Mai: positiv nach vorne schauen Der Mai wird vielleicht der erste Monat seit Jahresbeginn, der uns nicht ausschließlich Herausforderungen und Kummer bringen wird. Natürlich sorgen ein paar kosmische Aspekte immer noch für Irritationen, Krisenmomente und Enttäuschungen. Gleichzeitig können wir auch positiv nach vorne schauen, da die Sterne uns […]

Ihre Sterne im Mai 2016: Ruckläufer und Schwendtage

Astro Highlights des Monats Der Mai kann zum Wonnemonat werden: Anfang des Monats beweisen wir Durchsetzungskraft, Mut und Stärke. Und ab der Mitte verfügen wir dank besonderer Konstellationen über ein ganz starkes Charisma. Dadurch gelingt uns alles, was wir anstreben – einschließlich Liebe und Genuss. Toro-Pandora Der Veränderungsjoker oder Mut zum Risiko! • 01. bis […]

April: ein Monat der kosmischen Widersprüche

Der April wird wahrscheinlich nicht nur ein Monat der Wetterkapriolen, er wird zugleich auch ein Monat der kosmischen Widersprüche. Wir schwanken zwischen Resignation und Hoffnung, Schwäche und Stärke, Liebe und Zweifel. Am Ende siegen jedoch nicht nur Optimismus und Menschlichkeit, es könnte auch erste positive Lösungsansätze geben. Ganz gleich welche Probleme sich in diesen Wochen auftun, mit den richtigen Ideen und einer gesunden Portion Vertrauen und Organisation könnten sich die Dinge recht gut entwickeln.

Ihre Sterne im April 2016: Ruckläufer und Schwendtage

Im April haben Sie die Chance, die größeren Zusammenhänge einer Problematik zu verstehen. Dadurch ist Lösung und Heilung möglich – der Weg für neue Ziele und Projekte ist frei. Alle Anfänge
sind jetzt begünstigt!

Februar: Ein rebellischer Monat

Die Sicht der Sterne. Ihre Sterne im Februar: Ein rebellischer Monat. Ein extrem aufwühlender und rebellischer Februar erwartet uns! Viel hängt davon ab, ob wir es endlich schaffen, über unseren eigenen Schatten springen zu können und nicht mehr länger (unbewusst) Vogel-Strauß-Politik zu betreiben. Wenn man es von dieser Seite aus betrachtet, dann könnte dieser Monat zwar jede Menge unliebsame Überraschungen und Herausforderungen mit sich bringen. Gleichzeitig liefert er uns aber auch jede Menge Ideen, wie man die vorhandenen bzw. anstehenden Probleme endlich lösen kann. Und letztendlich braucht es nur etwas Toleranz für das Anderssein, die Ängste und Probleme der anderen, dann bleiben Freiheit und Gleichberechtigung nicht mehr länger nur leere Worte und Versprechungen.