Die Sicht der Sterne

Juni: ein ziemlich ambivalenter Monat

Die Sicht der Sterne Der Juni wird aus astrologischer Sicht ein ziemlich ambivalenter Monat. Auf der einen Seite stecken wir fest, sind auf der Suche nach Lösungen, lassen uns dabei jedoch ständig ablenken, täuschen und drehen uns dadurch im Kreis. Auf der anderen Seite sind wir voller Optimismus und Energie und wollen endlich raus aus […]

April: ein Monat der kosmischen Widersprüche

Der April wird wahrscheinlich nicht nur ein Monat der Wetterkapriolen, er wird zugleich auch ein Monat der kosmischen Widersprüche. Wir schwanken zwischen Resignation und Hoffnung, Schwäche und Stärke, Liebe und Zweifel. Am Ende siegen jedoch nicht nur Optimismus und Menschlichkeit, es könnte auch erste positive Lösungsansätze geben. Ganz gleich welche Probleme sich in diesen Wochen auftun, mit den richtigen Ideen und einer gesunden Portion Vertrauen und Organisation könnten sich die Dinge recht gut entwickeln.

Februar: Ein rebellischer Monat

Die Sicht der Sterne. Ihre Sterne im Februar: Ein rebellischer Monat. Ein extrem aufwühlender und rebellischer Februar erwartet uns! Viel hängt davon ab, ob wir es endlich schaffen, über unseren eigenen Schatten springen zu können und nicht mehr länger (unbewusst) Vogel-Strauß-Politik zu betreiben. Wenn man es von dieser Seite aus betrachtet, dann könnte dieser Monat zwar jede Menge unliebsame Überraschungen und Herausforderungen mit sich bringen. Gleichzeitig liefert er uns aber auch jede Menge Ideen, wie man die vorhandenen bzw. anstehenden Probleme endlich lösen kann. Und letztendlich braucht es nur etwas Toleranz für das Anderssein, die Ängste und Probleme der anderen, dann bleiben Freiheit und Gleichberechtigung nicht mehr länger nur leere Worte und Versprechungen.

Januar: Neues Jahr, Neues Glück!

Ein Jahr mit vielen Tiefen liegt hinter uns, das außerdem viele Veränderungen mit sich gebracht hat. Auch 2016, das am Frühlingsanfang offiziell unter der Regentschaft von Mars steht, wird seine Tücken und Probleme mit sich bringen. Aber wie sagt man so schön:

Neues Jahr, neues Glück!

Ihre Sterne im Dezember 2015: Die Sicht der Sterne

Von einer friedlichen Vorweihnachtszeit und besinnlichen Feiertagen sind wir dieses Jahr leider meilenweit entfernt. Lange unterdrückte Gefühle, Ängste und Konflikte brauchen jetzt dringend ein Ventil. Wirklich sicher ist niemand vor diesen turbulenten, schwierigen Zeiten. Umso wichtiger ist es jetzt, einen kühlen Kopf zu bewahren und sich nicht von der allgemeinen Stimmungslage anstecken zu lassen und zum Mitläufer zu werden.

Ihre Sterne im November

Ihre Sterne im November: Diplomatie bringt Unes erfolgreich ans Ziel

Freiheit und Selbstbestimmung sind im November die großen bestimmenden Themen am Himmel. Gerade in den Bereichen, in denen wir uns immer noch fremdbestimmt, kontrolliert und unfrei fühlen, neigen wir dazu auszubrechen und zu rebellieren. Das kann unserem Leben auf der einen Seite endlich den entscheidenden Schubs geben, aber auch für viel Frustration, Unmut und Ärger sorgen. Wichtig ist, wie wir unsere Freiheitsgedanken leben und auch umsetzen. Falls wir versuchen, unsere Wünsche und Ideale auf Teufel komm raus durchzusetzen, dann sind wir allerdings nicht besser als das System und
die Menschen, die versucht haben, uns zu manipulieren oder zu kontrollieren. Ein Zuviel Egoismus schadet jetzt eher, eine klare Sprache der Diplomatie bringt uns dagegen rücksichtsvoller und
viel erfolgreicher ans Ziel.