nic

Astro Lexikon: Q

Gabriele Nedilka

Bereich: berater-finden

Bewertung:
Gratis anrufen ►

Quadrant

Jedes Radixhoroskop kann – da es ja auf einer Kreisform basiert – in vier Quadranten eingeteilt werden. Die 12 Häuser werden hierauf gleichmäßig verteilt, sodass in jedem Quadranten drei Häuser stehen. Man untersucht bei der Deutung eines Radixhoroskop, ob und wie die einzelnen Quadranten besetzt sind, denn jeder Quadrant hat ein Grundthema.

Quadrat

Man spricht von einem Quadrat, wenn zwei Objekte im Radixhoroskop in einem Winkel von 90 Grad zueinander stehen. Dieser Aspekt gilt als Spannungs-Aspekt, aus dem sich jedoch auch neue Chancen ergeben können. Die Wirkung eines solchen Quadrats wird aus dem Gegensatz gespeist, sodass die gegensätzlichen Grundaspekte der beteiligten Planeten durch das Quadrat in ihrer Summe eine neuen, unerwartete Wirkung hervorbringen.

Qualität

Die Tierkreiszeichen werden unter anderem anhand der Qualitäten (das Wort Qualität ist kein Werturteil) kardinal, fix und veränderlich unterteilt.

Quinkunx, Quincunx

Man spricht von einem Quinkunx, wenn zwei Objekte im Radixhoroskop in einem Winkel von 150 Grad zueinander stehen. Dieser Aspekt gilt in der Regel als ein nebulöser Aspekt mit psychologischem Charakter. Ein Quinkunx verbindet zwei Objekte miteinander, die üblicherweise gegensätzlicher Polarität sind, allerdings nicht mit einer Härte, wie es bei dem Aspekt des Quadrats geschieht. Insofern wirkt sich der Quinkunx neptunisch-unscharf aus.